Darío Soto Abril wird neuer CEO bei Fairtrade International

Die internationale Dachorganisation Fairtrade International hat Darío Soto Abril zum neuen Chief Executive Officer ernannt.

Die internationale Dachorganisation Fairtrade International hat Darío Soto Abril zum neuen Chief Executive Officer ernannt. Darío Soto Abril arbeitet zurzeit als Vize-Direktor beim “Trust for the Americas” in Washington, einer NGO der amerikanischen Länder. Er wird seine neue Rolle bei Fairtrade International im Februar 2017 antreten. Darío Soto Abril löst Martin Hill ab, der seit einem Jahr als Interims-CEO amtete.

Mehr Informationen dazu finden Sie in der Medienmitteilung von Fairtrade International (E).