Die Max Havelaar-Stiftung (Schweiz) fördert den fairen Handel mit Rohstoffen aus Entwicklungs- und Schwellenländern, indem sie ein Label für fair gehandelte Konsumgüter vergibt. Die Förderung des internationalen Fairtrade-Labels im Schweizer Detailhandel, im Ausserhausmarkt und in der öffentlichen Beschaffung sowie die Sensibilisierung und Information über den fairen Handel in der Öffentlichkeit gehören zu den zentralen Aufgaben. Die Stiftung ist Mitglied des internationalen Verbundes Fairtrade International und prägt diesen aktiv mit.

Wir suchen per sofort oder nach Vereinbarung mit Arbeitsort Zürich eine initiative Persönlichkeit als:

Sachbearbeiter/in Produktlizenzierung & Reporting (80-100%)

Als Dienstleister/in für interne und externe Kunden haben Sie Spass an einer vielseitigen Aufgabe, bei der die Stammdaten der Fairtrade-Produkte und unsere neue webbasierte IT-Applikation CONNECT im Mittelpunkt stehen.

Ihre Aufgaben:

Produkt-Datenmanagement (Bereinigung, Kontrolle, Produktfreigaben, GzD-Freigaben):

  • Sicherstellung der Datenqualität mit Fokus auf Supply Chain Bereinigungen
  • Sicherstellung der korrekten Freigabe von Lizenzprodukten
  • Sicherstellung der korrekten Umsetzung von ‘Gut zum Druck’ für Verpackungen

Support für Marktpartner (Schulung & Hotline)

  • Schulung der Marktpartner auf CONNECT
  • Operativer Support der Marktpartner für CONNECT

Support Business Service Team

  • Key User CONNECT
  • Beantwortung diverser Anfragen
  • Stellvertretungen innerhalb des Teams

Ihr Profil:

Sie verfügen über eine kaufmännische Ausbildung und Erfahrung im Konsumgüterhandel, vorzugsweise im Bereich Produkt- oder Qualitätsmanagement. Idealerweise haben sie ihr Kommunikationsgeschick bereits mit der Führung von Workshops oder Schulungen unter Beweis gestellt. Sie haben ein Flair für IT-Applikationen und sind mit MS-Office, Outlook, Sharepoint etc. bestens vertraut. Sie sprechen fliessend deutsch und französisch und haben gute Englischkenntnisse. Italienischkenntnisse sind von Vorteil.

Sie verfügen über eine exakte und strukturierte Arbeitsweise sowie Zahlenflair. Dabei sind Sie flexibel und offen für ein dynamisches Arbeitsumfeld. Es fällt ihnen leicht, auch in hektischen Zeiten den Überblick zu behalten und Prioritäten richtig zu setzen. Ihr Profil wird mit einer kommunikativen und gewinnbringenden Persönlichkeit mit der nötigen Durchsetzungsstärke abgerundet.

Der faire Handel liegt Ihnen am Herzen.

Unser Angebot:

Diese Position bietet eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem internationalen Umfeld. Sie erhalten die Möglichkeit, einen sinnvollen Beitrag zur Förderung von benachteiligten Kleinbauern und Arbeiterinnen in Entwicklungs- und Schwellenländern zu leisten. Es erwarten Sie ein motiviertes Team, klare Zielvorgaben und viel Raum für Eigeninitiative.
Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung an G. Giallorenzo, Human Resources. Für Fragen steht Ihnen Sandra Frieden, Leiterin Business Services, zur Verfügung (Telefon 044 278 99 29).

Max Havelaar-Stiftung (Schweiz)
Frau Genoveffa Giallorenzo
Limmatstrasse 107
8005 Zürich
+41 44 278 99 16
g.giallorenzo@maxhavelaar

Unsere Geschichte

So ist die Max Havelaar-Stiftung (Schweiz) entstanden.

Mehr erfahren

Unsere Handelspartner

Die Handelspartner und Kooperationen von Fairtrade Max Havelaar

Mehr erfahren

Unser Jahresbericht

Ausführliche Infos und Zahlen zu Wirkung und Herausforderungen von Fairtrade.

Mehr erfahren

Gut informiert dank LinkedIn

Folgen Sie uns auf LinkedIn, um über unsere Stellenausschreibungen und alle Fairtrade-News auf dem Laufenden zu bleiben.

LinkedIn