Die Orangenkooperative COOPERSANTA - Cooperativa de frutas de Pequeños Agricultores de Sta. Maria in Brasilien

COOPERSANTA befindet sich im Stadtteil Santa Maria, in der Gemeinde Alto Paraná, im Bundesstaat Paraná. COOPERSANTA hat seinen Ursprung im Verein Agrosanta, der von 20 Orangenpflückern gegründet wurde. Einige Mitarbeiter, Mitglieder von Agrosanta, waren auch Teil von Acipar, einem der ersten Fairtrade-Orangenverbände in Brasilien, zertifiziert im Juli 2002. Acipar investierte die Fairtrade-Prämie für mehrere Jahre in das Projekt "Suco Justo" (Fair Juice), das Schulungen über Orangenernte für Pflücker anbot und hilft Maschinen zu finanzieren. Nach einigen Jahren beschlossen die Mitglieder von Agrosanta, Coopersanta zu gründen und ihre eigene Fairtrade-Zertifizierung zu beantragen.


Ort/Land
87750 Alto Paraná, Brasilien BR

FLO-ID
19705

Organisationsform
Kooperative

Fläche
639.00 ha

Produktion
337.00 t

Gründung
2007

Zertifizierung
2009

Bäuerinnen / Bauern
54


 

Aus Fairtrade-Prämie realisierte Projekte

• Das Hauptquartier wurde renoviert

• Neue Traktoren wurden angeschafft

• Düngemaschinen wurden gekauft

• Maschinen zum Heben von Orangensäcken wurden gekauft

• Eine Capoeira-Gruppe wurde für die Gemeinschaft gegründet

 

Zurück