Die Kaffee-Kooperative Gayo Antara aus Indonesien

KSU Gayo Antara ist eine indonesische Kooperative in der tropischen Klimazone mit fruchtbaren vulkanischen Böden im Norden Sumatras.

Derzeit hat Gayo Antara 533 Mitglieder (davon 117 Frauen und 416 Männer). Die Gesamtfläche der Kaffeefarmen beträgt 585,5 Hektar Land.


Ort/Land
Kecamatan Wih Pesam, Kabupaten Bene, Indonesien ID

FLO-ID
33743

Organisationsform
Kooperative

Fläche
585.50 ha

Produktion
593.00 t

Zertifizierung
2016

Bäuerinnen / Bauern
533


 

Aus Fairtrade-Prämie realisierte Projekte

Die Entscheidungen über die Verwendung der Fairtrade-Prämie werden in einem demokratischen Prozess getroffen, wobei die einzelnen Bauerngruppen von Delegierten vertreten werden. In diesen Treffen werden die Wünsche der Bäuerinnen und Arbeiter zur Nutzung der Fairtrade-Prämie gesammelt. Die endgültige Entscheidung wird auf der jährlich stattfindenden Generalversammlung getroffen.

Sozial:
Im Jahr 2018 hat Gayo Antara die Prämiengelder für die Verteilung von Paketen mit Grundnahrungsmitteln (in Indonesien bekannt als "sembilan bahan pokokok" oder die neun Grundnahrungsmittel) an alle ihre Bauern genutzt.

Qualität und Produktivität:
Einen weiteren Teil hat Gayo Antara für die Verteilung von landwirtschaftlichen Geräten genutzt, welche bei der Ernte helfen.

 

Zurück