Das Engagement der Seehallen Kaffeerösterei Horgen

 

Wollen Sie Gutes tun während Sie Gutes geniessen? Wollen Sie mit uns Kaffee-Geschichte schreiben und mit ein paar ‘’Verrückten’’ die Welt des Kaffees auf den Kopf stellen? Machen wir zusammen Bio und Fairtrade zum Standard für guten Kaffee!

Angefangen beim Bauer, hin zur Natur, die uns mit diesem Kaffee beschenkt. Weiter zum Händler, der diesen Kaffee in die Welt bringt, und dann schlussendlich zum Röster. Alle sollen sie auf diesem Weg, den jeder Kaffee geht, ihr Lachen behalten können. Und wenn Sie als Kunde am Ende der Wertschöpfungskette sich freuen, für diesen Kaffee einen solch guten Preis zu bezahlen und es Ihnen beim ersten Schluck ein Lächeln auf die Lippen zaubert, dann hat sich unsere Vision erfüllt.

Die Seehallen Kaffeerösterei macht keine halben Sachen. Wir rösten ONESTO®.
Onesto ist italienisch, so wie unsere Espresso Röstung auch und bedeutet ehrlich. Unser Kaffee ist ehrlich. Keine Marketing Geschichten, keine blumigen Versprechen. Sondern zertifizierte Fakten und traditionelle Handarbeit. ONESTO® ist richtig gut. Richtig gut fängt bei der Auswahl der Bohnen an. Fairtrade ist eine Grundvoraussetzung für guten Kaffee. Genuss hat auch etwas mit dem Wissen zu tun, Gutes zu tun, während man Gutes geniesst. Deshalb stammt jede einzelne Bohne bei uns von  zertifizierten Fairtrade-Bauern.

Mehr Informationen zur Seehallen Kaffeerösterei Horgen: www.seehallen-kaffeeroesterei.ch
Den röstfrischen Kaffee bestellen:
Online-Shop
Interview mit Fox Hardegger, Kaffeeröster:
Aus Liebe zum Kaffee