La coopérative du café et sucre Satipo en Pérou

Die Kleinbauernkooperative Satipo liegt in Peru, inmitten des Dschungels der Region Junín. Sie wurde 1965 von Kleinbauernfamilien gegründet, in der Hoffnung, so die Zwischenhändler umgehen zu können, die einen Großteil des Kaffeepreises für sich beanspruchen. Tatsächlich verbesserte sich die Situation der Produzenten und Produzentinnen, doch stabile und höhere Preise erhalten die Kleinbauern- und bäuerinnen erst seit der Fairtrade-Zertifizierung 1997.


place/pays
Satipo, Peru PE

FLO-ID
848

Forme d'organisation
Coopérative

surface
2775.00 ha

fondation
1965

certificat
1997

Cultivateurs / cultivatrices
511

 

 

 

retour