15 Jahre Fairtrade-Blumen

Gemeinsam mit verschiedenen Partnern hat die Max Havelaar-Stiftung 2001 als weltweite Pionierin Fairtrade-Rosen lanciert. Mehr als eine Milliarde Fairtrade-Rosen wurden seither in der Schweiz verkauft - und haben doppelte Freude bereitet.

Event zum Blumenjubiläum

Im März hat Max Havelaar das 15-Jahr-Jubiläum von Fairtrade-Blumen im Hauptbahnhof Zürich gefeiert. Im Zentrum der Veranstaltung standen überdimensionale Blumen-Werkstücke rund um das Thema „Fair durchs Leben“, welche am Freitag von Floristen-Lernenden live vor Ort erstellt wurden.

Mehr erfahren

Fairtrade-Blumen - doppelt Freude schenken

Fairtrade stärkt die Rechte von Arbeiterinnen und Arbeiter auf Blumenfarmen und schützt ihre Gesundheit. Durch den Kauf von Fairtrade-Rosen hat jeder und jede die Möglichkeit, faire Arbeitsbedingungen und umweltfreundliche Anbaumethoden im Süden zu unterstützen.

Blumenzeitung lesen

Fairtrade Blumen-Malwettbewerb

Im Rahmen des Blumenjubiläums hat Coop einen Malwettbewerb auf zwei Kontinenten durchgeführt.

Mehr erfahren

Fairtrade-Blumen

Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über Fairtrade-Blumen.

Mehr erfahren

Unsere Blumen-Produzentinnen

Erfahren Sie woher die Fairtrade-Blumen kommen und lernen Sie Blumenarbeiterinnen und -arbeiter kennen.

Mehr erfahren